Bank Austria Tennis Trophy 2009


Zu einem der Publikumsmagnete wurde der „Meeting Point", in dem die Bank Austria die Besucher des Turniers gleich beim Eingang begrüßte. In diesem wurde nicht nur das neue Logo ins Zentrum gerückt, sondern auch der Siegerpokal der Tennis Trophy 2009. In den „Meeting Point" war auch das Spielerboard des Turniers miteinbezogen, was zu einer permanent hohe Kundenfrequenz führte.

Der VIP-Bereich war die Raumkonzeption der offenen Bereiche! Das Spannungsfeld zwischen Bar und runder Tischanordnung haben die Betrachtung der Tennismatches - was mittels einem Großbild-Screens möglich war - hervorragend unterstützt. Die Jubelgrafik im Überformat der Barwand, die Josef Ecker für die Fußball-EM 2008 beim Tower am Heldenplatz designt hat, kam auch hier wieder zum Einsatz und unterstützt den Sport- und Jubelgedanken ein weiteres Mal!


Kunde: Bank Austria

Projekt: Tennis Trophy 2009, Wr.Stadthalle, Oktober 2009

Größe: VIP Area 850 qm / Meeting Point 100 qm

Konzept, Planung und Gesamtleitung - Josef Ecker
Design und Graphik - Harald Palma
Fotos - Stefan Baumann

Bauten und Ausstattung - Dittrich Werbegestaltung
Multimedia - Xscreen
Lichttechnik - Condor
Grafikproduktion - Trevision
Blumendeko - Manic Botanic

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

« zurück zur Übersicht