Check in Finder - Flughafen Wien

 
Individualverkehr leiten und im Fluss halten

Der Check in Finder hat die Aufgabe, darüber zu informieren, welche Fluglinien an welchem Terminal abfliegt und den Individualverkehr am Flughafen Wien entsprechend zum richtigen Terminal zu leiten.

Die Herausforderung beim Design des Check in Finders bestand darin, den Autofahrern bei der Anfahrt eine unmittelbare Orientierung zu ermöglichen und so Verkehrsstockungen zu vermeiden.

Der Check in Finder wurde mit einer energiesparenden Hinterleuchtung auf Basis LED Technologie ausgestattet. Die Flugliniennamen sind zur leichteren Wiedererkennbarkeit CI-konform mit Logo und Schriftzug dargestellt und können bei allfälligen Veränderungen einfachst getauscht werden.

 

 

 

Kunde: Flughafen Wien AG

Projekt: Design Infodisplay, Dezember 2014

Konzept und Planung - Josef Ecker
Design und Graphik - Harald Palma
Technik - Alexander Kristo
Ausführung - Michael Trinko
Leuchtgrafik - Trevision

 

 

 

 

 

 

« zurück zur Übersicht